Carpe Diem - Ostblockweine

Carpe Diem

Filter

Filter
Sortieren nach:

5 Produkte

Femme Incredible 2021 - Weißwein trocken aus MoldawienFemme Incredible 2021 - Weißwein trocken aus Moldawien
Ausverkauft
Bad Boys 2018 - Rotwein trocken aus MoldawienBad Boys 2018 - Rotwein trocken aus Moldawien
Feteasca Neagra 2018 - Rotwein trocken aus MoldawienFeteasca Neagra 2018 - Rotwein trocken aus Moldawien
Femme Fatale 2021 - Weißwein trocken aus MoldawienFemme Fatale 2021 - Weißwein trocken aus Moldawien
Viorica 2021 - Weißwein trocken aus MoldawienViorica 2021 - Weißwein trocken aus Moldawien

Wiedergeburt des moldawischen Weinerbes: Die inspirierende Geschichte der Familie Luca

Seit vier Generationen widmet sich die Familie Luca der Herstellung von beeindruckenden Weinen, die das Beste des moldawischen Terroirs und der lokalen Weinbautraditionen – sowie indigenen Rebsorten – widerspiegeln. Die ersten Winzer der Familie Luca haben jedoch viele Hindernisse im Leben überwinden müssen, um ihren Traum von einem eigenen Weingut Wirklichkeit werden zu lassen.

Im Jahr 1949 wurden unter dem Regime der Sowjetunion, das jegliches Privateigentum verbot, die Weinberge der Lucas mitsamt ihrem restlichen Besitz verstaatlicht und die gesamte Familie wurde in ein Arbeitslager in Sibirien deportiert. Nach den schweren Jahren der Deportation gelang es einem Teil der Familie, zum geliebten Hauptberuf – dem Weinbau – zurückzukehren. Um ihre Fähigkeiten und Kenntnisse zu bewahren, arbeiteten die Lucas zunächst in einer staatlichen Weinkellerei.

Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion begannen die beiden jüngsten Generationen mit dem Wiederaufbau des ursprünglichen Familienbetriebs und sie präsentierten 2011 stolz zum ersten Mal die Carpe Diem-Weine. Ganze 60 Jahre dauerte dieser Neuanfang.

Heute ist Ion Luca Junior, der seine Kenntnisse übrigens bei uns in Deutschland verfeinert hat, der Winzer und Gutsverwalter von 10,5 Hektar, der alle Zyklen des Familienunternehmens überwacht.

Zu den autochtonen, also heimischen, moldawischen Rebsorten, die die Familie Luca mit Hingabe anbaut und per Hand erntet, zählen:

  • Feteasca Neagra
  • Feteasca Regala
  • Feteasca Alba
  • Viorica

Übrigens: Im Februar 2022 waren wir selbst schon Ion Luca auf dem Weingut. Bei hervoragendem einheimischem Fingerfood durften wir seine großartigen Weine testen!